meldung

Hermann-Hesse-Preis für Sasha Marianna Salzmann

18. Oktober 2022. Die Schrifstellerin Sasha Marianna Salzmann erhält den Hermann-Hesse-Literaturpreis für ihren Roman "Im Menschen muss alles herrlich sein" (Suhrkamp Verlag), wie aus den heutigen Newsletter des Verlags der Autoren hervorgeht. Der alle zwei Jahre vergebene Preis ist mit 15.000 Euro dotiert. Die Verleihung findet am 4. November in Karlsruhe statt.

Salzmanns Buch kommt am 27. Oktober 2022 in der Fassung der Autorin am Hamburger Thalia Theater zur Uraufführung (Regie: Hakan Savaş Mican) und wird im November am Theater Magdeburg aufgeführt (Regie: Alice Buddeberg).

(Verlag der Autoren / zeit.de / chr)

 

Im April 2021 sprach Sasha Marianna Salzmann über ihr dramatisches Werk in der Video-Reihe Neue Dramatik in 12 Positionen mit Esther Slevogt.

mehr meldungen

Kommentare

Kommentar schreiben