Medienschau: Welt – Regisseurin Anne Lenk im Porträt

Psychologisches Theater

Psychologisches Theater

31. Oktober 2022. In der Welt porträtiert Jakob Hayner die Regisseurin Anne Lenk und hat sich dafür mit ihr zum Spaziergang in der herbstlichen Berliner Hasenheide getroffen.

"Für mich ist Theater noch immer eine analoge Veranstaltung", sagt Lenk, spricht außerdem über Komplimente von Angela Merkel, ihre Arbeit mit den Schauspielern, bei denen sie als "gut, aber streng" gilt; sie bekennt sich zum Kanon und zum psychologischen Theater beziehungsweise zum "Theater der Welt des Menschen", und glaubt daran, dass der Nachwuchs das Theater aus der Krise führen kann.

(sd)

Kommentare

Kommentar schreiben