Emotionale Qualität

Zürich, 5. November 2011. Gestern Abend wurden die Design Preise Schweiz 2011 verliehen. Dabei wurde der von Designer Cornel Windlin für die Spielzeit 2009/10 neu entwickelte visuelle Auftritt des Schauspielhauses Zürich in der mit 10 000 Franken dotierten Kategorie "Market A" ausgezeichnet. Das geht u.a. aus einer Mitteilung des Zürcher Schauspielhauses hervor.

"Hier ist eine überaus komplexe Aufgabe des Kommunikationsdesigns auf hochprofessionelle und zugleich wegweisende Art gelöst worden, "zitiert die Mitteilung die Jurybegründung. "Der visuelle Auftritt des Schauspielhauses überzeugt durch seine emotionale Qualität, seinen Wiedererkennungswert und seinen Informationsgehalt. Das Bild-Konzept der Jahresüberblicke, die sich quasi als 'Bühnen des Lebens' offenbaren, beeindruckt durch seine vielfältigen, dabei stets subtilen Bezüge zum Theater und dessen Themen."

(Zürcher Schauspielhaus / Designpreis Schweiz / sle)

Kommentar schreiben